Die Tugenden

 

Wir leben in einer gestörten, ich-bezogenen Welt, die wir uns selber geschaffen haben, wie jeder, der wirklich sehen will, leicht erkennen kann.

Wenn man mit geöffnetem Herzen um sich und in die Welt blickt, wird einem klar – es kann so nicht weitergehen!

Der schnellste und beste Weg heraus aus dieser kollektiven Situation (denn wir sitzen alle „im selben Boot“ - wir sind alle betroffen und sind alle die Verursacher!) ist die Hebung der inneren Moral, die Liebe zum Nächsten, die Liebe zur Natur, die Liebe zur ganzen Schöpfung.

Und hierzu können die wahren Tugenden, die einzige und beste Hilfe sein.

Wer es versteht, sich für sie zu öffnen und so zu leben, dem wird geholfen sein.